Neubau Petriviertel | Am Haargraben | Beim Holzlager – Rostock

Neubau von 2 Wohngebäuden mit 66 Wohneinheiten und Tiefgarage
Auftraggeber: BG Neptun, Rostock

Der Entwurf des Neubaus eines Wohnkomplexes mit Tiefgarage basiert auf der Gestaltungsidee des B-Planes. Dieser sieht eine Höhenstaffelung in Richtung der Warnow vor. Die zwei quer zum Wasser angeordneten Gebäuderiegel beherbergen 66 Mietwohnungen von denen 44 barrierefrei erschlossen werden. Es werden 2- bis 4,5-Raum Wohnungen nach modernem Standard und mit zeitgemäßer Ausstattung als Neubau errichtet. Im Untergeschoss befindet sich eine Großgarage und somit Stellflächen für PKW für die einzelnen Wohneinheiten. Der sechsgeschossige Neubau wird in einer Mischbauweise aus Mauerwerk und Stahlbeton mit einer hinterlüfteten Vorhangfassade errichtet. Vor die Fassade hervortretende Balkone und Erker werden materiell und farblich hervorgehoben. Das Dach wird als Gründach ausgebildet. Das Gebäude ist auf Grund der Lage und der vorhandenen Bodenverhältnisse auf Pfählen gegründet.