Katholische Sankt Ansgar Schule I Hamburg

Sanierung eines Sanitär- und Umkleidetrakts der Sporthalle
Auftraggeber: Katholischer Schulverband Hamburg

 
 
 

Die Sporthalle der Sankt Ansgar Schule Hamburg, erbaut um 1960, weist einen Sanierungsbedarf der Umkleide- und Sanitärbereiche in der Sporthalle auf.

Im Zuge der Maßnahme erfolgt der vollständige Rückbau aller Einrichtungen, Oberflächen und Einbauten. Die Sanitärbereiche werden neugeordnet, die technischen Anlagen der zu sanierenden Bereiche werden den neuen Gegebenheiten angepasst.

Die durch die MPP GmbH übernommene Leistung sind die Erarbeitung der LP 1-8 in der Objektplanung Gebäude unter Berücksichtigung einer kurzfristigen Umsetzung im Zeitraum der Sommerferien 2013.