Heinrich Schütz Schule | Rostock

Sanierung und Erweiterung eines Schulkomplex
Auftraggeber: Kommunale Objektbewirtschaftung und -entwicklung der Hansestadt Rostock

 
 
 
 
 

Das vorhandene Schulgebäude in der Heinrich-Schütz-Straße in Rostock erhält eine komplette Innensanierung. Es werden neben den Unterrichtsräumen und Büros, die Garderoben neu organisiert.

Der Raumbestand bleibt erhalten. Lediglich die Verwaltungs- und Lagerräume werden umstrukturiert.

Der Gebäudekomplex erhält als Erweiterung ein neues Aulagebäude.