11 | 15 Nutzung der neuen Personenunterführung für den Reisendenverkehr

MOF 2 Nordrhein-Westfalen – Umgestaltung Bahnhof Lage (Lippe)

Die Ausbauarbeiten der neuen Personenunterführung und der Treppenanlagen wurden soweit ausgeführt, dass diese für den Reisendenverkehr freigegeben werden konnte. Die bestehende Personenunterführung wurde anschließend verfüllt. Momentan erfolgen die Ausbauarbeiten sowie die Errichtung der Überdachung der Rampe am Empfangsgebäude. Die Errichtung der Bahnsteige einschließlich der Bahnsteigdächer sind abgeschlossen.